Presse

Kleve nimmt am 21. Mai am Tag der Städtebauförderung teil: Information trifft Inspiration

Kleve. Kleve nimmt am Samstag, 21. Mai 2016, am bundesweiten Tag der Städtebauförderung teil. Das Citymanagement und Vertreter der Stadtverwaltung sind von 12.00 bis 14.30 Uhr im Bereich Große Straße/Minoritenstraße am Eingang der Fußgängerzone aktiv. Auch Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und Bürgermeisterin Sonja Northing werden...

Citymanagement nimmt Arbeit auf

Kleve. Sonniger Start: Am Montag, 2. Mai, hat das Citymanagement für die Klever Innenstadt die Arbeit aufgenommen. Mit dieser Aufgabe wurden Anke Haun und Nina Hangebruch vom Dortmunder Büro Stadt + Handel betraut. Ihr Büro ist zunächst in den Räumen des Klever Stadtmarketings, Opschlag 11-13,...

Citymanagement beim Infomarkt

Kleve. Der Auftrag für das Citymanagement im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes Innenstadt Kleve (IHK) ist nun vergeben worden. Beim Infomarkt zum IHK am Donnerstag, 17. März, in der Klever Stadthalle sind bereits zwei Vertreter des beauftragten Büros vor Ort und werden Fragen zum Teilprojekt Verfügungsfonds...

Integriertes Handlungskonzept Innenstadt Kleve: Infomarkt in der Stadthalle

Kleve. „Gemeinsam die Klever Innenstadt gestalten“: Unter diesem Motto nimmt das „Integrierte Handlungskonzept Innenstadt Kleve“ (IHK) Gestalt an. Was genau ist geplant? Wie können sich die Klever Bürger, Händler und Immobilienbesitzer einbringen? Wofür sind Fördermittel erhältlich? Fragen, die im Rahmen eines Infomarktes am Donnerstag, 17....

Integriertes Handlungskonzept: Fördermittel, Konzepte, Citymanagement: Gemeinsam für die City der Zukunft

Kleve. „Gemeinsam die Klever Innenstadt gestalten“: Unter diesem Motto nimmt das „Integrierte Handlungskonzept Innenstadt Kleve“ Fahrt auf. Die ersten Fördertöpfe stehen zur Verfügung, die nächsten Konzepte werden entwickelt und die ersten Baumaßnahmen umgesetzt. Zudem wird im Frühjahr das Citymanagement die Arbeit aufnehmen. „Das Integrierte Handlungskonzept...

Öffentlicher Ideenworkshop „Barrierefreie Innenstadt Kleve“: Mit einfachen Mitteln Hindernisse überwinden

Kleve. Hinweisschilder und Handläufe, Sitzbänke und Parkplätze, farbliche Markierungen und neue Materialien: Mit einfachen Maßnahmen ließen sich in der Klever Innenstadt bereits einige Barrieren für Menschen mit eingeschränkter Mobilität überwinden. So lautete ein Ergebnis des öffentlichen Ideenworkshops „Barrierefreie Innenstadt“. Rund 30 Teilnehmer haben die Vorschläge...

„Öffentliche Platzwerkstatt“ regt zur Diskussion an: Die Zukunft der Innenstadtplätze

Kleve. Wie sollen Kleves Innenstadtplätze in der Zukunft aussehen? Welche vorhandenen Stärken können genutzt, welche Schwächen behoben werden? Wie lassen sich sinnvolle Verbindungen schaffen? Fragen, die im Rahmen einer öffentlichen „Platzwerkstatt“ am Donnerstag, 29. Oktober, von 19.00 bis 22.00 Uhr in der Klever Stadthalle diskutiert...